A N L E I T U N G:

C H A L K B O A R D - T E C H N I Q U E
 
Sieht klasse aus - geht ganz leicht!
 
Auf unserem überregionalen Treffen in Frankfurt lernte ich Angelika Schmitz kennen.
Angelika hat auf ihrem SWAP die "Chalkboard - Technique" angewandt.
 
 
 

Und hier ist Angelikas Anleitung: 
 
Gestempelt habe ich mit dem Set “Törööö” aus dem Sommerkatalog.
Die Karte ist einer Schultafel nachempfunden und wurde nach der sogenannten Chalkboard-Technique angefertigt.
 
Dabei wird auf schwarzem Farbkarton mit VersaMark der Elefant und auch der Spruch gestempelt, sowie auf das Kleine Quadrat die Herzen.
 
Dann wird auf alles das Embossing-Pulver gestreut (auf die Herzen Wassermelonen-farbiges, auf den Rest weißes).
 
Das Pulver muss nun erhitzt werden, dafür hat Stampin’ Up! sogar ein extra Erhitzungsgerät. Dann wird das Pulver flüssig und es sieht wie geprägt aus.
 
Über den fertig embossten/geprägten Elefanten habe ich ein zweites Mal gestempelt, diesmal mit Craft Flüsterweiß. Der Stempelabdruck wird nach dem trocknen heller, so ergibt sich der leicht verschwommene Effekt.
 
Jetzt noch Flüsterweiß mit einem Schwämmchen auf der Karte leicht verwischen, damit das Schwarz wie eine noch etwas verschmierte Tafel aussieht.
 
Den Elefanten hab ich mit dem Schwämmchen in Flüsterweiß wie ausgemalt.
 
Jetzt noch mit der Briefmarken-Stanze in Wassermelone einmal ausstanzen, und darauf das mit den Herzen verzierte Quadrat kleben, mit Abstandspad alles auf die Karte kleben und eine Schleife darauf binden.
Dazu über den Rüssel ein Loch rein stechen, und unter der Briefmarke auch.
 
Die Schleife zu binden, war eine Fitzelarbeit, aber es gab dem ganzen noch den Kick.  
 
Alles dann auf ein in Savanne ausgeschnittenes und an den Ecken mit dem Eckstanzer abgerundetes Papier kleben, welches ich mit einem alten Savanne-Stempelkissen in Holzoptik verziert hatte – fertig.

Farben sind: Savanne, Schwarz, Flüsterweiß, Wassermelone. 
 
Auf You-Tube könnt ihr euch passend zum Thema ein Video von Catherine Pooler ansehen. Sie erklärt zwar auf Englisch, aber das Video erklärt sich von selbst.
 
 
Hierzu bitte folgenden Link anklicken:
 
 
 
 
Dickes PS:
 
Bei Angelika gibt es ein tolles Gewinnspiel!!!
 
 
Dieses läuft bis zum 24.05.13
( da hat sie Geburtstag :-)  )
 
Mitmachen lohnt sich - es gibt tolle Preise zu gewinnen!!!
 
Hier ist der Link zu ihrer Seite:

Gewinnspiel von Angelika
 
 
 
 
 
 
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Dir!!!